WIEGEN IN DEN VERSCHIEDENEN INDUSTRIEN

PROZESSINDUSTRIE

Waagen in der Prozessindustrie (in der verarbeitenden Industrie)

Präzise Messinstrumente zur Sicherung der Produktionsqualität in der Prozessindustrie

Waagen in der Prozessindustrie (in der verarbeitenden Industrie)

Die industrialisierte Welt von heute entwickelt sich ständig weiter. Automatisierte Hochgeschwindigkeitsprozesse sind in den meisten Branchen längst Standard und erfordern Technologien, die sich diesen Anforderungen anpassen können. Im Bereich der Prozessindustrie kommt der Wägetechnik eine entscheidende Rolle zu.

Systeme für das Wiegen im Produktionsprozess (Systeme für die Prozesswägung) decken ein breites Spektrum unterschiedlicher Materialien aus verschiedenen Branchen ab – von Lebensmitteln und Getränken über Chemikalien und Kunststoffe, Pharmazeutika und Nahrungsergänzungsmittel bis hin zu Konsumgütern oder Schwerlastanwendungen wie der Zement- oder Stahlproduktion. Diese Waagen sind unverzichtbar, um eine kontinuierliche und genaue Produktion in hoher Qualität zu gewährleisten. Ohne sie könnten Schüttgüter oder Frachtstücke nicht in gleichbleibender Qualität und Quantität verarbeitet werden.

Warum sind genaue und zuverlässige Waagen in der verarbeitenden Industrie so wichtig?

Die verarbeitende Industrie hat ein sehr vielseitiges Produktspektrum. Es umfasst sowohl Schüttgüter wie Zucker, Sand, Zement oder Kohle als auch Stückgüter, z. B. Stahlbrammen. Daher müssen Wägesysteme eine Vielzahl von unterschiedlichen Anforderungen erfüllen.

Bei Schüttgütern ist die Präzision der eingesetzten Waagen von grundlegender Bedeutung, um die richtige Menge für die ideale Rezeptur für einen qualitativ hochwertigen Output bereitzustellen. Jede Branche und jedes Schüttgut ist anders. Hochpräzise Waagen sorgen bei jeder Art von Schüttgut für gleichbleibende Menge und Qualität.

Bei Frachtgütern spielen gleichbleibende Qualität und Sicherheit eine wesentliche Rolle. Wägesysteme für Krane oder Fahrzeuge sorgen beispielsweise dafür, dass diese nicht überlastet werden und reduzieren so das Sicherheitsrisiko für die Anlage und ihre Umgebung erheblich.

Was sind die Innovationen bei Waagen in der verarbeitenden Industrie?

Prozesswaagen werden ständig verbessert, um den hohen Anforderungen und der wachsenden Komplexität der modernen Industriewelt gerecht zu werden. Dabei spielt die Digitalisierung eine entscheidende Rolle: Künstliche Intelligenz, Big-Data-Analysen, Augmented und Virtual Reality - all das wird fester Bestandteil von automatisierten Wägeprozessen werden.

Mit Hilfe digitaler Lösungen werden Waagen ihre Zuverlässigkeit erhöhen, die Sicherheit und Anlagenverfügbarkeit verbessern oder sogar den Gesamtenergieverbrauch positiv beeinflussen.